VIA´s C3 nun endlich auch mit 1 GHz


Erschienen: 03.06.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Heise-Online, Autor: Patrick von Brunn

Nun endlich, lange nach Hersteller Intel und AMD, hat es nun auch VIA mit seinem C3-Prozessor geschafft und die magische Grenze von 1,0 GHz erreicht. Den neuen C3 mit 1 GHz präsentiert man auf der heute beginnenden Computex (3. bis 6. Juni) in Taipei...

Wie VIA Technologies bekannt gab, sei der neue C3 "the coolest running 1 GHz processor in the market" (übersetzt: "der kälteste 1 GHz Prozessor auf dem Markt"). Der C3 mit 1 GHz soll unter "normalen" x86-Programmen gerade einmal 5,7 Watt verbrauchen. Vergleichsweise liegt der Intel Celeron 1 GHz A mit 27,8 Watt, doch deutlich höher...

Die technischen Daten haben sich im Vergleich zum Vorgängermodell mit 933 MHz nicht verändert. Lediglich der Takt wurde angehoben. 128 KB L1- und 64 KB L2-Cache, bzw. 100 oder 133 MHz FSB, gehören auch dieses Mal zur Ausstattung. x86-Befehlssatzerweiterungen sind auch wie gewohnt MMX und 3DNow!

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!