Elsa erhält Übergangskredit


Erschienen: 04.03.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Hartware, Autor: Patrick von Brunn

Wie Elsa mitteilt, habe man nach einem Gespräch mit dem sogenannten Bankensicherungspool einen Übergangskredit erhalten. Dieser Kredit soll den Geschäftsbetrieb aufrecht erhalten. Man wolle noch in den nächsten Tagen mit verschiedenen Banken über evtl. Kredite reden. Auch Elsa Chef Theo Beisch musste seinen Platz räumen - Elsa wird momentan durch den zuständigen Insolvenzverwalter gesteuert...

Nach der Absage der Teilnahme an der größten Computer-Messe in Hannover, plant man nach Angaben der Aachener Zeitung nun doch ein Erscheinen auf der CeBit 2002. Angeblich verhandelt Elsa mit Nvidia über eine Präsentation von Elsa-Produkten auf Nvidias Stand. In 10 Tagen werden wir spätestens wissen ob Elsa dabei ist oder nicht...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!