Pioneer mit schnellerem & billigerem DVD Brenner


Erschienen: 21.03.2002, 06:30 Uhr, Quelle: zdnet, Autor: Michael Wendt

Pioneer wird einen Nachfolger ihres DVR-A03 DVD-R Brenners auf den Markt bringen. Der neue Brenner mit dem Namen DVR-A04, wird schneller und billiger als der Vorgänger sein. Kostete der DVR-A03 noch ca. 490€ so soll der DVR-A04 nur noch ca. 380€ kosten. Wie schnell der DVR-A04 Brenner allerdings sein soll, enthüllte Pioneer noch nicht.

Ähnlich wie der DVR-A03 wird auch der DVR-A04 in der Lage sein DVD-R, DVD-RW, CD-R und CD-RW´s sowohl schreiben als auch lesen zu können. Auch soll der DVR-A04 kleiner sein als sein Vorgänger DVR-A03 und in der lage sein DVD-R und CD-R schneller einzulesen und zudem zuverlässiger beim Schreiben einer DVD sein.
Hohe Preise der DVD Brenner und der passenden Medien sind zur Zeit die Hürden, die es verhindern, dass DVD Brenner ein Massenprodukt werden. Pioneer setzt also mit dem neuen DVR-A04 schonmal das erste Zeichen um DVD Brenner Massenmarkt tauglich zu machen.

"Unsere Aufgabe ist es einen möglichst niedrigen Preis zu erzielen um damit eine große Masse anzusprechen und wir hoffen, das wir es mit dem neuen Modell schaffen" so Andy Parson, Pressesprecher von Pioneer USA.

Der DVR-A04 soll im Laufe dieses Jahres erscheinen und ca. 380€ kosten.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!