VIA kauft Grafikabteilung von STM auf


Erschienen: 28.03.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Savage News, Autor: Patrick von Brunn

Wie eine inoffizielle Quelle von Reactor Critical erfahren haben will, hat Chipspezialist VIA die Grafikabteilung von STMicroelectronics aufgekauft. Wie die Quelle weiter berichtet liegt dieser Kauf schon 2-3 Wochen zurück. Dies ist bisher das Einzige was über den Kauf bekannt wurde. Da STM auch an der Entwicklung und Fertigung des nächsten Kyro Chips beteiligt ist, hat nun auch Hersteller VIA Rechte an den kommende Grafikchips...

Damit investiert VIA in neue Bereiche der Computertechnologie und wird somit vielleicht auch seine Chipsätze mit integrierter Grafik etwas aufpolieren können...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!