Creative stellt GeForce 4 Ti 4200 vor


Erschienen: 17.05.2002, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Wie bereits schon in den letzten Wochen angekündigt, stellt Creative heute offiziell seine Grafikkarte mit GeForce 4 Ti 4200 Chip von Nvidia vor. Weiter stellt Creative auch noch eine Karte mit MX-460 Chip vor, um die Produktreihe zu kompletieren. Der Preis für die Titanium-Karte liegt bei 249 € und der Preis der MX-Version bei 159 €. Hier die offizielle Pressemitteilung von Hersteller Creative...

"Die 3D Blaster® 4 Titanium 4200 basiert auf modernster 3D-Hardware und wird mit ihrem erschwinglichen Preis den Markt im Sturm erobern. Game-Fans werden von der Performance dieser neuen Lösung begeistert sein. Das System kombiniert einen GeForce4 Ti-Prozessor mit 64 MB DDR-Speicher bei 500 MHz. Zu den umfangreichen Features gehören die nfinite FX II Engine, nView Anzeigetechnologie, Lightspeed Memory™ Architecture II und Accuview Antialiasing™. Die Grafikkarte ist mit ihrer herausragenden Prozessorleistung ein echtes Kraftpaket und liefert beeindruckende Werte: 4 Milliarden AA Samples pro Sekunde, 113 Millionen Dreiecke pro Sekunde und bis zu 1,03 Milliarden Ope-rationen pro Sekunde. Komplettiert wird die neue Grafikkarte mit umfangreichen Anschlussoptionen, darunter ein TV-Ausgang für Spiele auf großen Bildschirmen und ein DVI-Anschluss für die gleichzeitige Darstellung auf mehreren Bildschirmen. Die 3D Blaster 4 Titanium 4200 bietet für alle Spielbegeisterten viel Leistung zu einem erschwinglichen Preis. Die Karte wird ab Ende Mai zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 249,-- im Fachhandel erhältlich sein.

Die 3D Blaster® 4 MX460 setzt neue Leistungsmaßstäbe in ihrer Preisklasse. Die neue Grafikkarte kombiniert den GeForce4 MX Prozessor mit 64 MB, 128-Bit-DDR-Speicher bei 550 MHz, nView Anzeigetechnologie, Lightspeed Memory™ Architec-ture II und Accuview Antialiasing™ zur Lösung der Wahl für Spielefans, die hohe Performance zum geringen Preis erwarten. AGP 4x-Support gehört ebenso zu den Merkmalen wie beeindruckende Leistungswerte: Füllraten von 1,2 Milliarden Texel pro Sekunde, 38 Millionen Dreiecke pro Sekunde und eine Speicherbandbreite von 8,8 GB pro Sekunde. Mit diesen Features ist die 3D Blaster® 4 MX460 ideal geeignet für Fans von PC-Spielen und bietet mit der gleichzeitigen Ansteuerung von TV- und Monitorausgang zudem optimale Voraussetzungen für den Einsatz als Multimedia-System. Sie wird ebenfalls ab Ende Mai zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 159,-- im Fachhandel erhältlich sein. Murat Ünol, Marketing Manager bei Creative in Zentraleuropa, kommentiert: „Diese beiden neuen Grafikkarten komplettieren unser Produktangebot, das nun Systeme für Spieler mit unterschiedlichsten Anforderungen bereithält. Die 3D Blaster® 4 Tita-nium 4200 bietet ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis für Game-Fans, die Titanium-Performance fordern. Diese Grafikkarte ist die ideale Wahl, wenn es um erschwingliche Hochleistungsgrafik für anspruchsvolle PC-Spiele geht. Mit der 3D Blaster® 4 MX460 adressieren wir den ambitionierten Einsteiger, der eine leistungsstarke Grafikkarte mit perfektem Antialiasing zum optimalen Preis-/ Leistungsver-hältnis sucht..."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!