Drei neue Xeon´s von Intel


Erschienen: 04.11.2002, 06:30 Uhr, Quelle: ComputerBase, Autor: Moritz Klein

Intel hat drei neue Xeon´s unter dem Codenamen "Gallatin" vorgestellt. Die drei neuen Xeon´s sind speziell für Server mit 4 und 8 CPU´s konzipiert. Sie werden mit 1.5 GHz, der kleinste, 1.9 GHz und 2.0 GHz das Top-Modell und mit 2 MB Cache,0.13 micron gestellt. Damit bietet Intel noch eine alternative zu den 64 Bit Prozessor "Itanium" an. Das Top-Modell mit 2.0 Ghz soll um ca. 20-38% schneller wie sein Vorgänger der bisher der schnellste Xeon war (1,6GHz, 1MB Cache, 0,18micron) (je nach Anwendung).

Durch den neuen Kern schaffen die Xeon´s höhere Taktfrequenzen und mehr Cache wie bei den Vorgänger Modellen. Die Neuen Chip sind ab 1.177 US$ für den kleinsten mit 1.5 GHz und 3.692 US$ für das Top-Modell mit 2.0 GHz, bei einer Abnahme von mindestens 1000 CPU´s zu haben.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!