AMD am Limit: 2,3 GHz der maximale Takt für einen T-Bred?


Erschienen: 14.10.2002, 06:30 Uhr, Quelle: x-bit Labs, Autor: Patrick von Brunn

Einen durchaus interessanten Artikel kann man nun bei den Kollegen von OverClockers.ru nachlesen. Es fängt alles sehr einfach an, da es sich um einen schlichten Review eines Athlon XP 2800+ handelt. Allerdings kamen beim Overclocking der CPU eine schwerwiegende Neuheit ans Tageslicht...

Der Athlon XP 2800+ von Hersteller AMD, stellt das obere Limit des maximalen Taktes eines Thoroughbred Athlons dar! Dies fanden die Kollegen heraus, als sie den Prozessor übertakten wollten und sie als maximal FSB lediglich 172 MHz feststellen konnten (Normal-Takt: 166 MHz). Dies macht eine Takterhöhung von 77 MHz aus, was nicht besonders effizient ist. Der Mulitplikator befand sich mit 13,5 ebenfalls bereits am Maximum...

Zusammenfassend kann man sagen, dass AMD ein Problem hat, zumindest so lange, bis der neue Barton-Kern in die kommenden Athlon XP Prozessoren integriert wird. Bis Anfang 2003, dürften wir wohl keine Neuheiten von AMD mehr sehen...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!