AMD´s Hammer bekommt DDR-II-Support


Erschienen: 28.10.2002, 06:30 Uhr, Quelle: x-bit labs, Autor: Patrick von Brunn

Wie schon seit langer Zeit bekannt ist, wird der Hammer (unser Preview) mit einem integrierten Memory-Controller ausgestattet sein, der für hohe Bandbreiten und niedrige Zugriffszeiten sorgen soll...

Bisher unterstützt der Hammer leider nur PC2700 DDR-RAM. In etwa einem Jahr soll bereits der DDR-II-Standard auf den Markt kommen und AMD sollte dafür gerüstet sein. Scheinbar hat AMD nun eingesehen, dass der Hammer nur mit dem neuen Standard, welcher unter anderem zu höherer Bandbreite verhilft, ein Erfolg werden kann. AMD gab offiziell bekannt, dass der AMD Hammer den neuen DDR-II unterstützen wird...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!