IDF Taiwan: Neues über die nahe Intel-Zukunft


Erschienen: 17.10.2002, 06:30 Uhr, Quelle: VR-Zone, Autor: Patrick von Brunn

Die Kollegen von VR-Zone konnten einige Neuigkeiten über die nahe Zukunft von Intel in Erfahrung bringen. In erster Linie geht es hierbei um die kommenden Prozessoren. Die Details in den folgenden Abschnitten...

Unter anderem gab Intel bekannt, dass der neue Pentium IV Core - Prescott - keines wegs der letzte Kern auf Pentium IV Architektur sein wird. Wie einige inoffizielle Informationen besagen, wird es nach dem Prescott noch einen "P4-Kern" geben, danach wird dann der Nethalem anlaufen...

Mit der Präsentation eines Banias, taten sich gleich wieder einige neue Fragen auf, unter anderem wollte man mehr über den integrierten Calexico (802.11a/b) Chip wissen. Intel gab nur bekannt, dass der Wireless-Chip auf dem Board integriert wird, nicht im eigenen Odem oder Montara-GM Chipsatz. Bis der Calexico in die Southbridge integriert wird, müssen wir noch bis zum 3. Quartal 2003 warten...

Die letzte kurze Information welche Intel preis gab, ist eine kleine Angabe über den wahrscheinlichen L2-Cache des neuen Prescott: 1 MB...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!