Microsoft Windows nun auch für Autos


Erschienen: 23.10.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Heise-Online, Autor: Patrick von Brunn

Ab nächstem Jahr will Microsoft nicht nur auf dem PC-Bereich, sondern auch in Autos eine Verwendung für seine Betriebssystem-Familie - Windows - finden. Das sogenannte "Windows Automotive" soll dem Fahrer neben Internet, Bluetooth-Technik und Spracherkennung auch noch einige andere Neuheiten auch im Auto bieten...

Bereits vor etwa zwei Jahren versuchte Microsoft in den Auto-Bereich zu gelangen und brachte das "Windows CE for Automotive" auf den Markt. "Car.Net" war der Name des Add-On´s, welches unter anderem einen Datenaustausch zwischen Autoelektronik und Computer ermöglichte. Bisher wird Windows CE for Automotive nur in BMW´s neuster 7er Serie eingesetzt und steuert dort das Navigationssystem...

Sicherlich kann man mit einem kleinen Grinsen im Gesicht sagen, dass Microsoft einen Erfolg auf dem Auto-Markt nur erlangen kann, wenn die oben genannten Windows-Versionen stabiler und sicherer sind, als alte bzw. aktuelle PC-Varianten es sind...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!