T-DSL Light nun offiziell bestätigt


Erschienen: 16.10.2002, 06:30 Uhr, Quelle: ComputerBase, Autor: Patrick von Brunn

Heute gab die Deutsche Telekom offiziell bekannt, dass es eine abgespeckte T-DSL Variante geben wird, welche sich DSL Light nennen wird. Dies lässt wieder neue Hoffnung bei allen ISDN- und Modem-Usern aufkommen, welchen einen T-DSL Anschluss bisher nicht möglich war...

Die Light Variante wird auf nur 384 KBit/sec Downstream zurückgreifen können, was mit der Entfernung von der Verteilerstelle zusammenhängt. Aber sicherlich wird die gedrosselte Download-Rate keinen bisherigen Modem-User vom Kaufen abhalten können. Der Preis ist allerdings der gleiche, wie beim normalen DSL mit 768 KBit/sec. Wann genau DSL Light an den Start geht, konnte die Telekom noch nicht sagen...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!