10 Millionen Festplatten von Fujitsu fehlerhaft


Erschienen: 14.09.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Heise, Autor: Steven Damm

Wie Heise berichtet sind rund 10 Millionen Platten aller Serien fehlerhaft die zwischen September 2000 und September 2001 produziert wurden. Die Platten fangen an zu streiken wenn sie längere Zeit bei hohen Temperaturen und Luftfeuchtigkeiten laufen.

Jedoch möchte Fujitsu jede betroffene Festplatte kostenlos umtauschen. Schätzungen von Experten zu Folge soll die Aktion Fujitsu rund 85 Millionen Euro (10 Milliarden Yen)kosten. Ganz zu schweigen von den Imageschäden...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!