Adapter von Upgradeware für Sockel 370 und Sockel 423


Erschienen: 30.09.2002, 06:30 Uhr, Quelle: Upgradeware, Autor: Steven Damm

Der Fortschritt in Sachen Computerhardware geht so sehr schnell voran dass macheiner kaum noch hinterher kommt. In kürzester Zeit ist das aktuelle System plötzlich nicht mehr "Top" sondern schon eher "Flop". Die Syteme haben sich immer weiterentwickelt und sind jetzt schon so weit, dass sie viele Tausend Rechenschritte pro Minute verarbeiten können.

Alles schön und gut – wäre da nicht der lästige Plattformwechsel, den die Einführung neuer Prozessoren mit sich bringt. So benötigen Pentium II, Pentium III und Pentium 4 jeweils verschiedene Sockel, auch innerhalb der Prozessorfamilien gibt es Unterschiede!

Aus diesem Grund verspricht sich der Hersteller Upgradeware mit seinen Adaptermodulen eine deutliche Verlängerung der Lebenserwartung für Systeme mit Sockel 370 (pre-Tualatin) und Sockel 423, in dem aktuelle Prozessoren in verhältnismäßig alten Motherboards betrieben werden können. Nächeres über die Module ist leider noch nicht bekannt. Wir werden Sie jedoch weiter auf dem Laufenden halten.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!