Maxtor mit 320GB Speicherkapazität


Erschienen: 10.09.2002, 06:30 Uhr, Quelle: HardTecs4U, Autor: Steven Damm

Der Festplattenhersteller Maxtor hat jetzt eine Festplatte mit einem Speichervolumen von max. 320 GB angekündigt. Um dies möglich zu machen hat es Maxtor erstmals geschafft 80 GB auf einer Magnetscheibe unterzubringen. Die Platte wird über 2MB Cache-Speicher, und mit 5400U/min drehen. Maxtor´s größte gehört zur MaXLine-II-Serie und wird im letzten Quartal diesen Jahres mit ATA/133-Interface erhältlich sein. Es wird ebenso 2 Varianten geben. Die eine mit 320GB und die andere mit 250GB Fassungsvermögen.

Nächstes Jahr wird es dann noch eine Version mit Serial-ATA-Interface geben. Die Platten aus der MaXLine-Plus-II-Serie werden einen Cache von 8MB-Speicher und eine Drehzahl von 7200U/min aufweisen. Ebenso gibt es auch hier 2 Varianten. Eine mit 200GB und eine mit 250GB.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!