Auch Nvidia rüstet für FSB400: Neues nForce 2 Stepping


Erschienen: 02.04.2003, 06:30 Uhr, Quelle: VR-Zone, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem bereits die Konkurrenten namens SiS (News) und VIA (News) mit dem SiS 748 bzw. dem KT600 (KT400-CE) bereit für den FSB400 Standard von AMD sind, macht sich nun auch Nvidia für diesen Schritt bereit...

Seit längerer Zeit sind bereits die nForce 2 Steppings A2 und A3 auf verschiedenen Motherboards verbaut, und nun soll noch ein drittes, FSB400-taugliches, hinzukommen. Das so genannte A3 bzw. C1 Stepping soll problemlos 200 MHz Front Side Bus ermöglichen und somit bereit für die kommenden Athlon XP Prozessoren sein. Wie die Kollegen von VR-Zone berichten, soll bereits ein EPoX 8RDA+ mit nForce 2 C1 Stepping gefertigt sein, welches einen stabilen Betrieb bei satten 230 MHz FSB ermöglicht (synchroner Betrieb). Das Erscheinen eines neuen Steppings würde allerdings gegen eine unserer gestrigen Meldungen sprechen (News)...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!