Erste VIA KT400A Platinen kommen in die Regale


Erschienen: 22.04.2003, 06:30 Uhr, Quelle: x-bit labs, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem Entwickler VIA wenige Tage vor der diesjährigen CeBIT sein neuen KT400A präsentiert hat (News), und einige Hersteller bereits entsprechende Platinen vorstellten, tauchen nun die ersten Motherboards in verschiedenen japanischen Läden auf...

So sind bereits die Modelle von Gigabyte und Soktek in Japan zu haben. Der Preis liegt hier zwischen 114 und 133 US-Dollar für die Gigabyte-Platine bzw. bei 85 bis 90 Dollar für das Produkt von Soltek. Ob man damit Erfolg haben wird bleibt fraglich, da der KT600 mit nativem FSB400-Support bereits vor der Tür steht und erste Boards für Juni erwartet werden...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!