3D Mark 2003: Mit OCZ DDR500 zu neuen Rekorden


Erschienen: 08.08.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Hersteller OCZ Technologies kann sich bereits über die ersten Erfolge seiner neuen PC4000 Speicherriegel freuen. So konnte zum Beispiel beinahe ein neuer Rekord in Futuremark´s 3D Mark 2003 aufgestellt werden, was aufgrund der neuen Module bzw. dem damit verbundenen maximalen Front Side Bus geschah. Mit 8547 3D Marks konnte sich der User "DigitalJesus" auf den zweiten Platz der Highscore setzen. Zum Einsatz kam ein Pentium IV 3,2 GHz @ 4,1 GHz, ein Asus P4C800 Deluxe, eine PNY GeForce FX 5900 Ultra und eben der besagte DDR500 von OCZ, welcher problemlos seinen Dienst auf 260 MHz DDR verrichtete (2.5-3-4-7). Mehr dazu in Futuremark´s ORB...

Project Comparison @ 3D Mark 2003

Project Comparison @ 3D Mark 2001SE

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!