Doom III Entwickler wechselt zu Microsoft


Erschienen: 10.08.2003, 06:30 Uhr, Quelle: 4 Players, Autor: Sascha Piehl

Gamasutra zufolge wechselte der Projektmanager und Entwickler von Doom III Graeme Devine von id Software zu den Ensemble Studios. Ensemble brachte Spiele wie Age of Empires und Age of Mythology. Die Ensemble Studios, die zu Microsoft gehören, übernahmen Devine als Designer. Bis 1999 war er bei Trilobyte, wechselte dann zu id Software, wo er bis zum heutigen Tage arbeitete.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!