Games Convention 2003 unter der Lupe


Erschienen: 26.08.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Wie versprochen haben wir der diesjährigen Games Convention Messe in Leipzig (21. bis 24. August 2003) einen Besuch abgestattet, um das neuste im Bereich der Spiele in Erfahrung zu bringen. Jedoch waren nicht nur Unternehmen auf der Messe, die sich mit der Entwicklung von Software beschäftigen, sondern auch eine Reihe von Hardware Entwicklern. Zu diesen zählten zum Beispiel ATi, die gemeinsam mit den vier stärksten Partern (Club-3D, Hercules, HIS und Sapphire) einen sehr attraktiven Stand leiteten...

Mit MSI und Leadtek waren auch entsprechende Partner von Konkurrent Nvidia vertreten. Insgesamt gesehen konnte die Messeleistung und alle vertretenen Aussteller sehr zufrieden sein, da die Messe eine sehr positive Resonanz hervorbrachte, welche sich letztendlich auch in einem neuen Besucherrekord widerspiegelte. Mit satten 92.000 Besuchern strömten etwa 15 Prozent mehr in diesem Jahr auf die begehrte Gamer-Messe. Alles Weitere erfahrt ihr in unserem wie immer ausführlichen Artikel. Viel Spass beim Lesen!

Zum Games Convention 2003 Report

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!