Legend QDI mit hervorragenden Quartals-Ergebnissen


Erschienen: 11.08.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Legend QDI, Chinas größter Computerhersteller, gab am 6. August die Ergebnisse des ersten Quartals, dass am 30. Juni 2003 endete, bekannt. Das Unternehmen steigerte den Gewinn im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2003/04 um 3,9 Prozent, was umgerechnet 35,7 Millionen US Dollar entspricht. Gleichzeitig verzeichnete das Unternehmen einen Umsatzanstieg von 11,4 Prozent auf 685 Millionen US Dollar. Bei einem leichten Anstieg der Gewinnspanne von 15,49 Prozent im Vorjahr auf 15,63 Prozent im vergleichbaren Zeitraum diesen Jahres konnte das Unternehmen eine positive Konstante in diesem Bereich vorweisen. Insbesondere der Bereich Notebooks konnte mit einem Zuwachs von mehr als 52 Prozent eine extreme Steigerung erfahren. Die Verkäufe von PCs für Endverbraucher sind um 14,5 Prozent gestiegen...

"In diesem Quartal wurde der chinesische IT-Markt von dem SARS-Ausbruch schwer getroffen. Die Legend Gruppe konnte trotz der Herausforderungen, die durch die SARS-Epidemie entstanden, Wachstum sowohl beim Gewinn wie auch beim Umsatz verzeichnen. Obwohl SARS gewisse kurzzeitige Störungen verursacht hat, zeigt die chinesische IT-Branche hohes Potenzial..."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!