VIA kündigt neuen Digital TV Encoder an


Erschienen: 06.08.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

VIA gab heute die Auslieferung des VT1622A TV Encoders bekannt. Diese aktuelle Entwicklung erweitert VIA´s Digital TV Encoder und Display Interface Solutions Portfolio mit Neuerungen wie verbesserter Textdarstellung. Dieses und weitere Features werden den schnellen Einzug von digitalen Entertainment Geräten in die Wohnzimmer weiter voran treiben...

Der VIA VT1622A Digital TV Encoder übernimmt diese Funktion, indem er die Darstellung digitaler Informationen sowohl auf einem analogen TV Gerät, als auch auf Standard Definition Digital Televisions (SDTV) ermöglicht. Der VIA VT1622A vermag Texte wesentlich schärfer und deutlicher darzustellen, als vorangegangene Generationen dieser Technologie. Er sorgt für qualitativ hochwertige und flimmerfreie Bilder für die zwei gängigsten Video Standards weltweit, PAL und NTSC...

"Der VIA VT1622A TV Encoder wird VIAs Plattformfähigkeiten für Total Connectivity Lösungen für Zuhause, Büros und Schulen ebenso erweitern wie unsere EPIA Mainboard Serie mit kleiner Bauform. Mit den erweiterten Fähigkeiten der Textdarstellung macht dieser TV Encoder es dem Anwender wesentlich einfacher, mit Non-PC Display Devices durch die PC Umgebung zu navigieren. Des Weiteren hilft er VIAs starke Position in den strategischen Märkten, wie dem der Set Top Boxen, zu behaupten, wo dieses Merkmal entscheidend ist..."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!