Creative I-Trigue L3500 bei uns im Test


Erschienen: 09.12.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem wir mit dem letzten Artikel (Soundcheck: Creative Inspire T2900 im Test) neuen Boden auf dem Lautsprecher Gebiet betreten haben, wollen wir unsere Tests in diesem Bereich weiter fortsetzen. 2.1-Systeme sind für diejenigen gut geeignet, die nicht viel Platz haben und auch nicht zu viel Geld investieren möchten. Unsere PCs sind aber immer mehr zum multimedialen Ersatz von TV und Co. geworden und daher braucht man auch ordentliche Soundsysteme, um die Hardware auch optimal auszunutzen.

Bei diesem Test ist der Platzbedarf eher Nebensache, denn Creative hat sich in Sachen Sound und Design richtig Mühe gegeben. Dieses Mal haben wir nämlich eines der teuersten 2.1 Systeme von Creative getestet, das I-Trigue L3500 System. Näheres zu dem Lautsprecher System und ob der relativ hohe Preis gerechtfertigt ist, erfahren sie in unserem Artikel. Viel Spass beim Lesen!

Zum Creative I-Trigue L3500 Artikel

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!