VIA Vectro VT6205: Chipsatz für Flash-Kartenleser


Erschienen: 18.12.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

VIA stellte heute den Vectro VT6205 vor, ein 9-in-1 Controller für USB 2.0 fähige Flash-Kartenleser. Der Vectro VT6205 arbeitet mit einer großen Auswahl von Flash-Speicherkarten zusammen und liest und überträgt große Datenmengen mit den hohen Übertragungsraten.

Der Vectro VT6205 unterstützt neun mobile Speicherformate, eingeschlossen CompactFlash (CF) Typ I und II, Micro Drive, SmartMedia (SM), MemoryStick (MS), MemoryStick Pro (MS Pro), SecureDigital (SD), MultiMediaCard (MMC), NAND Flash (NF) und xD PictureCard (xD) Schnittstellen. Mit Hilfe seiner Hot-Swap USB 2.0 Unterstützung sorgt der Vectro VT6205 für nahtlose Verbindung und hohe Übertragungsraten zwischen PCs und Notebooks.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!