Dazzle stellt digitale Hi-Speed Reader mit USB 2.0 vor


Erschienen: 19.02.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Die schnellste Lösung um digitale Bilder, Musik-Clips und Daten zwischen digitalen Geräten und Computern zu übertragen, stellt der neue Reader von Dazzle dar. Alle neuen Produkte werden im Bundle mit der Software Dazzle OnDVD ausgeliefert. Des Weiteren liest der neue Hi-Speed 8-in-1 Reader nahezu alle gängigen Medien. Hier die Pressemitteilung von Dazzle...

"München, Februar 2003/CeBIT 2003 Halle 6/G46: Dazzle stellt als erster Hersteller eine komplette Linie von digitalen Lesegeräten für Flash-Memory Karten mit Hi-Speed USB 2.0 Unterstützung vor.

Der neue Dazzle 8-in-1 Hi-Speed Reader bietet die maximale Performance, die USB 2.0 zur Verfügung stellt. Er ist in der Lage fünfmal schneller zu lesen und dreimal schneller als Standard USB 1.1 Reader zu schreiben. Gelesen werden die am meisten verbreiteten digitalen Medien, die gegenwärtig im Einsatz sind. Dazu gehören CompactFlash Type I und II, IBM Microdrive, SmartMedia, SD Card, MultimediaCard, Sony Memory Stick und Memory Stick MagicGate. Die beiden Slots des 8-in-1 Readers können gleichzeitig angesprochen werden und erlauben dadurch den direkten Datenaustausch zwischen zwei Medien.

Hi-Speed Reader erfreuen sich eines ständig steigenden Zuspruchs und werden immer wichtiger, da sich die Speicherkapazität der Flash-Memory Module unaufhörlich vergrößert und dadurch auch schnelle Übertragungsgeschwindigkeiten erforderlich sind. Werden doch inzwischen auf den Speichermedien Megapixel-große Bilder, umfangreiche MP3 Dateien und andere Files gespeichert. Anwender wollen nicht minutenlang warten, bis Fotos oder Audio-Clips von einem Speichermedium heruntergeladen oder darauf gespeichert werden.

Performance

Die Hi-Speed Reader von Dazzle sind dafür eine ausgezeichnete Lösung. So benötigen sie beispielsweise weniger als acht Sekunden um ein 32 MB großes File von einer CompactFlash Card herunterzuladen. Im Gegensatz dazu beträgt die Geschwindigkeit ca. 40 Sekunden bei USB 1.1. Wird dieser Vorgang gar bei einem Medium höherer Kapazität durchgeführt - wie zum Beispiel bei einem IBM Microdrive - ist der Performanceunterschied noch eindrucksvoller. Mit Dazzles 8-in-1 Reader mit USB 2.0 kann der Benutzer nun in weniger als fünf Minuten 1 GB von einem IBM Microdrive auf den PC transferieren, während dieser Vorgang früher 21 Minuten dauerte.

Zusätzlich zum 8-in-1 Hi-Speed Reader bietet Dazzle eine Reihe von Single-Slot Hi-Speed Lesern für CompactFlash/IBM Microdrive, SmartMedia, MultimediaCard/SecureDigital und Memory Stick an. Zur Palette gehört auch ein neuer 3-in-1 Hi-Speed Reader für die beliebten und weitverbreiteten Medien CompactFlash, SmartMedia und Memory Stick.

Dazzle digitale Hi-Speed Media-Reader laufen unter Mac OS 9.x oder höher sowie unter Windows 98 SE, 2000, Me und XP. Die USB 2.0 Lösungen sind zu USB 1.1 rückwärtskompatibel und sind deshalb an alle älteren USB-Ports anschließbar.

Software OnDVD im Paket enthalten

Die Kaufentscheidung fällt leicht, wenn man berücksichtigt, dass alle digitalen Media-Reader von Dazzle mit der Software OnDVD 2.0 ausgeliefert werden, die auch einzeln zum empfohlenen Endkundenpreis von Euro 19,99 im Handel erhältlich ist. OnDVD 2.0 ist eine leicht zu bedienende Software zur Produktion privater Foto-Alben und Dia-Shows.

Preise und Verfügbarkeit

Der Hi-Speed 8-in-1 Reader wird zum empfohlenen Endkundenpreis (inkl. MwSt.) von Euro 59,99 angeboten, während die Single-Slot Lösungen Hi-Speed ZIO für Euro 34,99 und die Hi-Speed Desktop-Reader für Euro 29,99 verfügbar sind. Zum Lieferumfang gehört die Software OnDVD. Alle Produkte sind ab sofort im Fachhandel erhältlich..."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!