DDR-II Arbeitsspeicher doch erst 2005?


Erschienen: 03.02.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Gamestar, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem der neue DDR-Standard eigentlich bereits für das Ende diesen Jahres bzw. Anfang 2004 geplant war, wird er wohl doch noch länger auf sich warten lassen. So werden wir DDR-II vorerst nur im Grafikkarten-Bereich zu sehen bekommen. Hersteller Samsung lässt sich von den Problemen allerdings nicht beirren und will trotzdem ab 2004 mit der Massenfertigung von DDR-II Modulen beginnen, die dann auch im Motherboard-Bereich ihren Einsatz finden werden...

Wie die Kollegen von Gamestar herausfinden konnten, scheint es Probleme mit der Entwicklung der passenden Motherboards bzw. der wichtigen Chipsätze zu geben. Wo genau die Schwierigkeiten sind, ist im Moment allerdings (noch) nicht bekannt. So wird der DDR400 (PC3200) bis zum Jahr 2005 doch noch der schnellste DDR-Riegel bleiben. In der nächsten Zeit wird der DDR400 auch seine offiziellen Spezifikationen durch die JEDEC bekommen...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!