Distributionsvereinbarung zwischen Ingram Micro und Linksys


Erschienen: 05.02.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Der US-amerikanische Netzwerkhersteller Linksys gibt eine neue Distributionsvereinbarung mit dem führenden IT-Broadliner Ingram Micro bekannt. So soll nun auch Linksys Netzwerk-Hardware über Ingram Micro vertrieben werden. Alle Einzelheiten dieser Partnerschaft entnehmen Sie bitte der angehängten/folgenden Pressemitteilung...

"Dornach (03.02.2003) - Der US-amerikanische Netzwerkhersteller Linksys, führender Entwickler und Anbieter von WirelessLAN- und Breitband-Hardware für den SMB- und SOHO-Sektor sowie für den Privatanwender, gibt eine neue Vertriebspartnerschaft mit Deutschlands führendem IT-Distributor Ingram Micro bekannt. Die Vereinbarung, die seit dem 15. Januar 2003 gilt, umfaßt den Vertrieb des gesamten Linksys-Produktspektrums in Deutschland, Österreich und der Schweiz, insbesondere aus den Bereichen WirelessLAN - hier in Kürze auch 54 Mbit/s-Produkte ("Wireless G") - sowie DSL-Router.

Mit beiden Produktgruppen gilt Linksys im Retail-Geschäft seit vielen Jahren als Marktführer in den USA. Eine starke Position im Einzelhandel strebt man nun auch in Deutschland an. "Deshalb ist diese strategische Partnerschaft enorm wichtig für uns", sagt Thomas Retzlaff, Linksys-Vetriebschef Central Europe. "Die DACH-Region ist der entscheidende Markt für beschleunigtes Wachstum von SOHO-Networking. Um eine effektive Resellerstruktur aufzubauen, ist Ingram Micro zweifellos unser wichtigster Partner."

"Zugegeben, wir sind ein bißchen spät dran in Europa", sagt Robert Auci, Direktor Internationale Geschäftsentwicklung bei Linksys, "aber da hier derzeit die Zahl von Breitband-Anschlüssen deutlich wächst, nimmt Ingram Micro hinsichtlich der Stärkung unserer internationalen Marktführerschaft eine Schlüsselposition in der EU ein. Durch die weltweite Partnerschaft mit der Ingram Micro GmbH sind wir nun auf fünf Kontinenten präsent, und es ist kein Geheimnis, dass deren partnerschaftliche Einstellung, ihre effektive Distributionsstruktur und die Fokussierung auf den Retail-Channel entscheidende Faktoren für unseren Erfolg sind."

Die Ingram Micro Distribution GmbH, Tochter des weltgrößten IT-Broadline-Distributors Ingram Micro, Inc. (Jahresumsatz 2001: 25 Mrd. US-$), ist Deutschlands führender Großhändler für Produkte der Informationstechnologie. "Wir haben Linksys sehr gern in unser Portfolio aufgenommen, weil das Unternehmen ein attraktives Produktangebot für den Einsteigermarkt bietet. Die Geräte sind dank Plug&Play einfach zu installieren und preislich auf den Retailbereich zugeschnitten. Hier erwarten wir gemeinsam mit Linksys hohe Zuwachsraten im neuen Jahr", kommentiert Klaus Donath, Director Network Communication bei der Ingram Micro Distribution GmbH die Partnerschaft. "Ein weiteres wichtiges Kriterium für die Zusammenarbeit war für uns, dass Linksys führend in der WirelessLAN-Technologie ist und wir in diesem Bereich weiterhin mit ausgezeichneten Entwicklungschancen für die nahe Zukunft rechnen", ergänzt Donath..."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!