Nvidia reagiert: GeForce FX 5800 Ultra wird gestrichen?


Erschienen: 09.02.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Within3D, Autor: Patrick von Brunn

In den letzten Tagen kamen immer mehr Gerüchte und Spekulationen um Nvidia und den GeForce FX auf. Nun heist es von weiteren Quellen, dass Nvidia nun den GeForce FX 5800 Ultra komplett von der Produkt-Liste streicht und nur der 5800 (ohne Ultra) in die Läden kommen wird. Einzigst Kunden die bereits ein Ultra-Modell vorbestellt haben (Pre-Order Programm von BFG-Technologies), bekommen ordnungsgemäß ihre Karte. Ansonsten wird es Ende Februar nur die normale GeForce FX 5800 zu kaufen geben...

Neure Informationen scheinen dies ganze nun zu bestätigen. So konnte man bereits von einem der größten amerikanischen Online-Shops erfahren, dass es keine 5800 Ultra geben wird. Des Weiteren wurde bekannt, dass BFG exakt soviel Karten herstellen wird, um die Vorbestellungen abzudecken. Wer nun also eine 5800 Ultra vorbestellt hat, wird auch wirklich eine bekommen. Ende diesen Monats wird es vermutlich nur noch GeForce FX 5800 Platinen (400/800 anstatt 500/1000 MHz) geben. Eventuell wird sich Nvidia mit der Entwicklung des NV35 nun etwas mehr "ins Zeug legen", um früher mit der Massenproduktion bzw. der Auslieferung der ersten Chips beginnen zu können...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!