Partnernews!


Erschienen: 01.02.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Ingo Baron

Auch in den letzten Tagen waren unsere Partnerseiten wieder sehr fleißig und haben eine Menge Artikel, aber auch anderes, auf die Beine gestellt. Hier der Überblick...

Dark-Tweaker


Review des Antec PlusView 1000 AMG Gehäuse

"Wie versprochen präsentieren Dark][Tweaker euch am ersten Tag im Februar einen neuen Gehäusetest. Wenn man in den letzten Wochen auf die Homepage von Antec vorbei schaute, konnte man auf der Startseite eine große Ankündigung des neuen Plusview 1000 AMG Gehäuses sehen. Dieses hat nichts mit Mercedes zu tun, obwohl es AMG heißt, dafür aber mehr mit dem CS-601. Man hat sich das Gehäuse als Beispiel genommen, einige eigene Tools eingebaut und es um einen guten Preis auf den Markt gebracht. D][T durften sich die erste Version genauer ansehen!"

Review des LCD Crystal Fontz

"Heute haben Dark][Tweaker wieder einen neuen Testbericht online gestellt, den LCD Crystal Fontz. Eigentlich hat es nichts mit Modding oder Notwendigkeit zu tun, trotzdem ist es ein praktisches und schönes Spielzeug. Mit der richtigen Software oder Eigeneinstellung kann man sich vorne am Display eine Anzeige seiner Wahl einstellen. Wenn es jemanden interessiert, wie viel Grade eine CPU während des Benchmarks bekommt, braucht er nur mehr vorne an der Front die Einstellungen ablesen. Mit der hauseigenen Software bleiben einem jede Menge von Einstellungen offen!"

TecCentral


Silentmaxx ST-11

"Bei TecCentral.de wurde nach langer Zeit endlich mal wieder ein Gehäuse getestet. Auf dem Prüfstand befand sich der Silentmaxx ST-11. Ein von vielen Fachzeitschriften gelobtes Silent -Gehäuse. Ob das Lob gerechtfertigt ist, das er bisher bekommen hat, erfaht ihr bei TecCentral..."

ExtremeOverclocking


Mitsumi CR 485C TE

"Heute möchten wir euch den CR 485C TE aus dem Hause Mitsumi Vorstellen. Der Brenner weißt eine Lese Geschwindigkeit von 48x eine Brenngeschwindigkeit von 40x und, und das ist das besondere an dem Brenner eine Wiederbeschreibszeit von 20x auf! In der Vergangenheit wurde Mitsumi ein schlechtes Image aufgedrängt. Auch die Fachpresse wurde über die Qualität und Leistung der Produkte diesbezüglich überzeugt. Ob Mitsumi den nunmehr wieder aufpolierten Ruf mit dem CR 484C TE einmal mehr unterstreichen konnte wird sich im Test Zeigen."

Modding-faq


Sound-Sensitive Kaltlichtkathode im Test

"Wir haben heute wieder ein beeindruckendes Stück Technik in unserem Labor. Es handelt sich um eine Sound-Sensitive Kaltlichtkathode. Sie soll im Takt der Musik aufblinken und so für einen einzigartigen Effekt sorgen. Wie es um die Qualität der Röhre steht und ob sie hält was sie verspricht, könnt Ihr in unserem Test sehen..."

MHz-Power


SuperFlower 201T3

"3 Sichtfenster (an beiden Seitentüren sowie oben). Mainboardschlitten, herausnehmbar Festplattenkäfig, Rändelschrauben, Frontpanel und 5 vorinstallierte Silent Lüfter, sowie eine exklusive Optik, sollen ihn zum ernsthaften Konkurrenten gegen PC-60 und Co. machen..."

Easy-Mod


Albatron Ti4680P Turbo Medusa im Test

"Die letzte Stunde der nVIDIA GeForce 4 Reihe hat geschlagen - die GeForce FX steht nach ersten Benchmarks mehr oder weniger vielversprechend bzw. mehr oder weniger günstig in den Startlöchern. Nachdem Asus und MSI schon eher als Namen für Grafikkarten-Herstellern verankert sein sollten und auch für Qualität bekannt sind, hat sich ein neuer Manufakteur aus Tawain auf den Weg gemacht und damit begonnen in das heiß umkämpfte Platinengeschäft einzusteigen. Die Rede ist von der Firma Albatron, die mit der GeForce Ti4200 unter dem Namen Ti4280P Turbo schon Aufsehen erregt hat - vor allem weil sie sich gnadenlos auf Ti4600 Niveau übertakten lässt und "sau gut" aussieht. Leistungsstarke Produkte zum kleinen und feinen Preis lautet hier also das Motto. Was die neue Ti4680P Turbo Medusa taugt, v.a. ob sie sich so gut wie ihre Vorgängerin übertakten lässt, seht ihr im folgenden Testbericht..."

Uebtertakten


Blacknoise Silent Projekt

"In diesem Silent-Project, welches von der Firma Blacknoise gesponsort wird, möchte ich euch 4 Komponenten vorstellen, mit denen ihr eueren Rechner ein ganzes Stück leiser machen könnt. Da wäre zum einen das NB-EvolutionEQ Maßdämmmattenset für das beliebte CS601 Gehäuse von Chieftec. Natürlich darf bei einem Silent-PC auch der richtige CPU-Kühler nicht fehlen, deshalb wurde bei diesem Project der Thermalright SK7 NB-Edition S4 regelbar für AMD Socket A / Intel FC-PGA verwendet, wie er sich schlägt werden wir ja noch sehen. Eine ebenfalls recht häufig auftauchende Lärmquelle ist das Netzteil, deshalb verwenden wir das NB-Silent-Pro Netzteil 350 Watt. Ob es sich den Namen "Silent-Pro" wirklich verdient hat, werden wir im Verlauf dieses Tests herausfinden. Die vierte Komponente die wir zur Verfügung gestellt bekommen haben sind die NB Swing -HDD Entkoppler, welche die Schwingungen aus der Festplatte nehmen sollen..."

CoolCase4u


Vantec Nexus NXP-201 im Test

"Erst vor kurzem hatten wir den Thermaltake Volcano 8 VR und die KL-01 Lüftersteuerung im Test, beide Kandidaten eröffnetten die Möglichkeit, seine im Case befindlichen Lüfter stufenlos zu regeln und somit ein wenig Ruhe im Gehäuse einkehren zu lassen. Das dieser Trend immer mehr gewünscht wird zeigt die Vielfältigkeit der Lüftersteuerungen auf dem Markt. Heute dürfen wir euch einen Fan-Controller aus dem Hause Vantec vorstellen und ausgiebig testen. Es handelt sich dabei um das Modell NXP-201. Wie dieser Vertreter der Lüftersteuerungs-Zunft im Test abschneidet, erfahrt ihr auf den folgenden Seiten..."

Sunbeam CCFL-Lüfter im Test

"LED-Lüfter wie sie zum Besipiel von Antec angeboten werden, haben sich schnell durchgesetzt und werden immer beliebter. Was alle LED-Lüfter jedoch gemeinsam hatten, war die verhältnissmäßig geringe Helligkeit. Ganz neu auf dem Markt sind nun die sogenannten CCFL-Lüfter von Sunbeam erschienen. Diese Lüfter werden anstatt mit Hilfe von LEDs, mit runden Kaltlicht-Kathoden in Szene gesetzt. Folge: Die Lichtausbeute ist enorm und der Effekt gerade zu erleuchtend. Wie ws sonst um die CCFL-Lüfter bestellt ist, klärt wie immer der folgende Test..."

TuningTotal


Avance B031-Ti - Mini Server W&L

"Der Avance B031-Ti kann sich problemlos in diese Riege der Design-Gehäuse aus den vergangenen Tests einordnen. Dabei geht dieses PC-Gehäuse aber andere Wege, um auf sich aufmerksam zu machen. Der Zusatz im Titel "W&L" verrät schon, dass auch dieses Gehäuse mit einem "W"indow und einem "L"ightning-Gerät (Neonröhre) versehen wurde, und das ist lange nicht alles!"

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!