Thermaltake bringt Heatpipe für GeForce FX


Erschienen: 26.02.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Thermaltake, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem nun allgemein bekannt ist, dass der GeForce FX nicht nur Leistung sondern auch jede Menge Lärm bringen wird, lassen sich immer mehr Hersteller verschiedenste Kühlmethoden einfallen. Gainward und Chaintech haben bereits eine eigene Kühlung entwickelt und setzen somit nicht auf den FX-Flow von Nvidia...

Nun zeigt auch Thermaltake eine Kühllösung für Nvidia´s NV30 Karten. Das neue NV30 Universal Heatsink soll praktisch keinen Lärm verursachen und gleichzeitig noch hervorragend kühlen. Genaueres ist bisher leider noch nicht bekannt...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!