Dual-Core Hammer bereits nächstes Jahr?


Erschienen: 02.01.2003, 06:30 Uhr, Quelle: The Inquirer, Autor: Patrick von Brunn

Wie wir auf der letzten Roadmap von AMD erkennen können (News), wird AMD bereits Anfang nächsten Jahres auf einen 0,09 µm Fertigungs-Prozess umsteigen und neue Prozessoren auf den Markt werfen. Durch diesen Umstieg in der Fertigung wird auch eine größere Menge an Transistoren in einem Prozessor bzw. dessen Kern möglich, da alles kleiner wird...

In einem White-Paper von AMD findet man bereits die ersten Ansätze und Überlegungen zu einer Dual-Core CPU (Seite 8). Zwar spielt AMD bereits mit dem Gedanken, jedoch ist dies keineswegs eine offizielle Ankündigung. Die Herstellung solcher Prozessoren wäre ohnehin erst ab 2004 möglich, da man vorher noch in 0,13 µm fertigen wird...

Auch Intel hatte bereits dieses Jahr auf dem bekannten Developer Forum bestätigt, dass man in der Lage wäre, einen Dual-Core Itanium zu entwickeln. Wann und ob wir jemals solche CPUs zu sehen bekommen werden, bleibt noch ungewiss...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!