GeForce FX: Nicht jeder Hersteller darf produzieren!


Erschienen: 14.01.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Planet 3DNow!, Autor: Patrick von Brunn

Wie die Kollegen von Digi-Times herausfinden konnten, wird Nvidia bei der GeForce FX Serie mehr Wert auf eine qualitativ hochwertige Fertigung der Grafikkarten legen. Somit wird nicht jeder Hersteller eigene Karten produzieren dürfen. Doch sieht das ganze dann aus?

Ganz einfach, Nvidia wird eine Hand voll Hersteller auswählen, die den Qualitätansprüchen gerecht werden und im Sinne von Nvidia die Karten produzieren werden. Die übrigen OEMs wird dann nur der Ankauf der Platinen übrig bleiben und diese unter eigenem Label zu verkaufen. Lediglich die später erscheinenden NV31 und NV34 Chips bzw. die darauf basierenden Karten dürfen von allen Herstellern produziert werden...

Der Preis einer GeForce FX 5800 (Ultra) wird bei etwa 600 Euro liegen. Verkaufsstart wird nun doch erst Ende Februar sein...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!