Neue Informationen zu Intel´s Madison und Montecito


Erschienen: 16.01.2003, 06:30 Uhr, Quelle: PC Professionell, Autor: Patrick von Brunn

Bereits kommenden Sommer will Entwickler Intel neuen Madison vorstellen, der als Nachfolger des Itanium 2 fungieren wird. Die neue 64 Bit CPU wird zunächst mit 1,5 GHz Takt, satten 6 MB L2-Cache und einer Itanium 2 kompatiblen Pin-Belegung auf den Markt kommen. Für Anfang 2004 plant man bereits eine verbesserte Variante mit sogar 9 MB Second-Level-Cache...

Zwar noch in weiter Zukunft, aber doch schon in Planung, ist der Madison Nachfolger: Montecito. Die Prozessoren dieser Baureihe werden eine total neue Technologie verwenden und auf zwei Kernen basieren. Gefertigt werden die ersten Montecito-Prozessoren in 0,09 µm. Wenn Intel wirklich ab 2005 die neuen Dualkern CPUs auf den Markt bringen könnte, käme die Technologie früher als ursprünglich erwartet...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!