Windows Longhorn: Probleme mit neuem Dateisystem


Erschienen: 03.01.2003, 06:30 Uhr, Quelle: ComputerBase, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem vor wenigen Tagen weitere Videos zu Microsoft´s Windows XP Nachfolger ins Netz gelangten, scheint nun doch nicht alles so glatt zu laufen, wie es auf den Videos den Anschein hat (News). Nun kommen auch noch Probleme mit dem neuen Dateisystem hinzu...

Schon seit langer Zeit ist bekannt, dass wir mit Longhorn zusammen auch ein neues Dateisystem bekommen werden, welches den Namen Yukon tragen wird. Doch eben dieses revolutionäre Dateisystem macht Microsoft momentan große Sorgen, da es nicht durch Leistung sondern durch Inkompatibilität zu bestehenden Programmen beeindruckt. So macht sogar die eigene Office-Serie keinen guten Eindruck auf Yukon. Ein weiterer Punkt, der den Release von Windows Longhorn noch weiter hinauszögern könnte bzw. wird...

Anfänglich war Longhorn für Ende diesen Jahres eingeplant, mittlerweile spricht man bereits vom Jahr 2005. Würde Microsoft das neue Dateisystem weglassen, wäre Longhorn nicht mehr als ein Windows XP SE. Eventuell werden wir solch eine Version Ende diesen Jahres bekommen...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!