AOL startet größtes WLAN Hotspot-Netz


Erschienen: 24.07.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Computerbase, Autor: Victor Thien

In den kommenden Wochen startet der Online Provider AOL in 30 deutschen Städten ein WLAN Hotspot-Netz, welches seinen Kunden das schnurlose Surfen in Entfernungen von bis zu 100m ermöglicht. Ca 150 Cafés und Bars wurden mit der WLAN Technik ausgerüstet.

Die einzige Vorraussetzung für den Empfang der Daten mit einem Laptop sind ein Wireless-Lan Adapter und die zugehörige AOL Software, welche -falls noch nicht vorhanden, in jeder Bar bzw Café ausliegen wird. Nötig ist es dazu, eine gültige AOL-Mitgliedschaft besitzen.

Stan Laurent, Geschäftsführer von AOL Deutschland erklärte folgendes: "Wir haben in den vergangenen Monaten enorm in Qualität und Technik investiert, um Performance und Benutzerfreundlichkeit von AOL weiter zu steigern".

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!