Asus SK8N nun für Opteron Prozessoren erhältlich


Erschienen: 20.07.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Computer Base, Autor: Sascha Piehl

Vor wenigen Tagen berichtete Nvidia, dass man mit der Serienproduktion des nForce 3 150 Chipsatzes begonnen hat und somit den ersten eigenen Opteron Chipsatz zur Verfügung hat. Workstation Besitzern und anderen Benutzern wird somit ein performantes Mainboard angeboten. Asus präsentierte als erster dieses neue Mainboard für die 100er Opteron Serie mit einem ATX Format.

Hier einmal die Features des neuen SK8N:
  • Supports one Socket 940 AMD Opteron processor
  • NVIDIA nForce 3 Pro 150 chipset
  • 4 DIMM slots for up to 8GB of registered PC1600, PC2100 or PC2700 DDR SDRAM memory
  • AGP 8x; 5 PCI (32bit/33MHz) slots
  • 2-channel ATA-33/66/100/133 integrated controller
  • 2 Serial ATA-150 ports and 1 additional Parallel ATA-33/66/100/133 port
  • CK8 MAC+ RealTek RTL8201BL PHY 10/100Mb/s Ethernet
  • 6-channel ALC650 audio solution with S/PDIF out interface
  • 6 USB 2.0 ports, 1 Firewire port
  • Overclock Feature: ASUS JumperFree, Memory voltage adjustments
  • Proprietary features from ASUS

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!