Erste Benchmarks der neuen OCZ PC4000 Riegel


Erschienen: 16.07.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Vor etwa einer Woche hatte Hersteller OCZ seine neuen PC4000 Dual-Channel Speicherkits für aktuelle Dual-Channel Chipsätze vorgestellt (News). Nun reicht man bereits die ersten Benchmarks aus eigenen Tests in heimischen Labors nach. So ließen sich die Riegel bei einem Takt von 555 MHz DDR immerhin noch mit Timings von 3.0-4-4-7 betreiben und ermöglichten somit eine Speicherbandbreite von über 3,3 GB/sec (nForce 2). Bei einer Speicherfrequenz von 540 MHz DDR war sogar noch eine CAS Latency von 2.5 möglich. Ein 2x 256 MB Speicherkit des neuen EL DDR PC4000 von OCZ Technologies ist auch bereits auf dem Weg in unser Testlabor - Wir freuen uns schon auf die Module...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!