Hyundai ImageQuest L17T: Neuer Highend TFT


Erschienen: 15.07.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Mit dem brandneuen L17T erweitert der südkoreanische Monitorhersteller Hyundai ImageQuest sein Produktportfolio im Bereich der Multifunktionalen LCD Monitore. Mit dem L17T liefert Hyundai erstmals ein Gerät mit TV-Tuner für Pal/Secam Fernsehempfang aus. Das Multimedia-Kit, welches zum Standard Lieferumfang gehört, beinhaltet den TV-Tuner, eine Fernbedienung, 2 Batterien sowie ein Compositekabel. Der mitgelieferte TV-Tuner wird mühelos per Plug & Play ins Gerät eingesetzt, das Antennenkabel angeschlossen und schon ist die multimediale Welt Realität. Via Satellit oder Kabelanschluss ist der Zugriff auf Fernsehsender möglich. Bei Auswahl der PC-Signalquelle liefert das Multifunktionstalent ebenfalls eine optimale Bilddarstellung für Computer- und Internetanwendung. Durch all diese Leistungsmerkmale, kombiniert mit einem modernen Design, ergeben sich für das Gerät zahlreiche weitere Einsatzmöglichkeiten...

  • Informationssystem in öffentlichen Bereichen und in Kongresszentren
  • Präsentations- und Werbedisplay
  • Produktionsüberwachung, Sicherheitstechnikzentralen
  • Fernseher oder Zweitfernseher am Arbeitsplatz oder in Wohnräumen

Bei einem Blickwinkel von 140° in der Vertikalen und Horizontalen ergibt sich für den Betrachter ein Bild mit höchstem Kontrast und beeindruckender Farbbrillanz. Das Gerät verfügt als Multimedia Profi natürlich über zwei integrierte Lautsprecher (2x 2 Watt) und einen Kopfhörereingang. Das integrierte Netzteil mit einer max. Leistungsaufnahme von 35 Watt (1 Watt Standby) sowie die Zertifizierung nach TCO 99 runden das Konzept des ImageQuest L17T ab. Die unverbindliche Preisempfehlung für den Hyundai ImageQuest L17T beträgt 599 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!