Intel freut sich über gute Quartalsergebnisse


Erschienen: 16.07.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Mit einem Umsatz von über 6,8 Milliarden US-Dollar fiel das zweite Quartal 2003 deutlich besser aus, als man es zuerst erwartete. Der Reingewinn betrug 896 Millionen Dollar, was einem Gewinn pro Aktie von 0,14 Dollar entspricht - Sehr gutes Ergebniss im Vergleich zu nur 7 Cent im zweiten Quartal des letzten Jahresn. Auch Intel CEO Craig R. Barrett war mit dem Quartalsergebnissen sehr zufrieden...

"Overall, the quarter came in slightly better than we expected led by good demand in our computing-related business, which posted solid year-over-year results. We continued to see strength in emerging markets, and our Asia-Pacific region set an all-time revenue record..."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!