Microsoft unterstützt AMD Alchemy Solutions


Erschienen: 08.07.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

AMD gab heute bekannt, dass Microsoft ein Board Support Package (BSP) für das AMD Alchemy Solutions Entwicklungsboard DBAu1500 vorgestellt hat. Das BSP ermöglicht Entwicklern die beschleunigte Implementierung von Systemkomponenten der nächsten Generation, die die Vorteile des Betriebssystems Microsoft Windows CE und des für einen niedrigen Energiebedarf ausgelegten Hochleistungsprozessors AMD Alchemy Au1500 nutzen. OEMs profitieren beim Einsatz des BSP von einer deutlich verkürzten Entwicklungszeit und können Geräte wie Thin-Clients, Handheld-Systeme und Wireless Access Points schneller als bisher auf den Markt bringen. Mit Microsofts Freigabe des BSP für das Entwicklungsboard DBAu1500 ist jetzt die gesamte AMD Alchemy Solutions Prozessorfamilie für Windows CE 4.2. zertifiziert. Hierzu ein Ausschnitt aus der Pressemeldung...

"Das Microsoft BSP für das Entwicklungsboard DBAu1500 gibt Entwicklern, die eine Kombination aus Hard- und Software der Spitzenklasse suchen, die Möglichkeit, die Vorzüge eines mit vielen Funktionen ausgestatteten Echtzeitfähigen Embedded-Betriebssystems zur Realisierung von hochleistungsfähiger Low-Power-Hardware auszuschöpfen..."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!