Neue Mainboards von Gigabyte


Erschienen: 29.07.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Hardwareluxx, Autor: Victor Thien

Schon jetzt zeigt Gigabyte seine neuen erst zur Computex Taipei 2003 erscheinenden Athlon 64 sowie Opteron Mainboards. Nachfolgende Mainboards mit den Chipsätzen AMD 8000, NVIDIA CK8 und VIT K8T800 wurden in einem japanischen Café der Öffentlichkeit präsentiert.



GA-7A8DW:


2 Socket 940 für AMD Opteron CPUs; AMD 8151 + 8131 + 8111; 4 DIMM Slots für PC2100 oder PC2700 Speicher; AGP 8x, 1 PCI 32Bit 33MHz Slot, 1 PCI-X 100MHz Slot, 1 PCI-X 133MHz Slot; 2-Channel ATA-33/66/100; 10/100/1000Mb/s Ethernet Controller; ATX.



GA-K8NNXP:


Socket 754; NVIDIA Crush K8; HyperTransport Link; 3 DIMM Slots für bis zu 3GB oder PC2100; PC2700 oder PC3200 Speicher; AGP 8x; 5 PCI Slots; 2-Channel ATA-33/66/100/133; 2-Channel Serial ATA-150 Controller; 8 USB 2.0 Ports; FireWire; Dual 10/100/1000Mb/s LAN; 6-Channel Audio von CMedia (nicht NVIDIA´s APU); ATX.



GA-K8VNXP:


Socket 754; VIA K8T400M + VT8237; HyperTransport Link; 3 DIMM Slots für bis zu 3GB oder PC2100; PC2700 oder PC3200 Speicher; AGP 8x; 5 PCI Slots; 2-Channel ATA-33/66/100/133; 2-Channel Serial ATA-150 Controller; 8 USB 2.0 Ports; FireWire; Dual 10/100/1000Mb/s LAN; 6-Channel Audio von CMedia; ATX.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!