Nvidia´s NV40 schon PCI Express fähig


Erschienen: 23.07.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Computer Base, Autor: Sascha Piehl

Gerüchten auf dem Inquirer zufolge wird Nvidia ihren neuen High-End Chip schon voll PCI Express fähig veröffentlichen. Da noch nicht jeder User über diesen Standard verfügen wird, werden spezielle Adapter für den AGP Port produziert, damit die Karte auch auf älteren Boards benutzt werden kann.

Ferner wird der Chip weiterhin in 0,13 µm produziert, da Nvidia eine jetzige Umstellung für verfrüht hält. Ein weiterer fragwürdiger Punkt ist, das man beim NV40 auf DDR2 setzen will, weil eine Umstellung auf GDDR 2 noch nicht 100% machbar ist.

Der PCI Express wird den AGP Port weit übertrumpfen, während 8x AGP einen Datendurchsatz von 2,1 GB/sec schafft, wird der PCI Express in seiner schnellsten Form mit 32 parallelen Lanes bis zu 19,1GB/sec transferieren.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!