Albatron mit eigener Kühlung für die FX 5900


Erschienen: 11.06.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Planet 3DNow!, Autor: Patrick von Brunn

Hersteller Albatron wird bei der Kühlung seiner GeForce FX 5900 Grafikkarten Serie nicht auf das Kühlsystem von Nvidia setzen, sondern ein eigenes zum Einsatz bringen. Dieses neuartige System trägt den Namen "Wise Fan" und soll durch Leistung und einem geringen Geräuschpegel glänzen...

Wise Fan besteht aus insgesamt drei einzelnen Lüftern, wobei dauerhaft nur zwei der drei aktiv sind. Der dritte wird nur beim Ausfall einer der Lüfter oder beim Abfallen der Drehzahl (unter 1.800 U/min) zugeschaltet. Trotz der doppelten oder gar dreifachen Anzahl an Lüftern, im Vergleich zum Nvidia Referenz-Design, soll das System nur 25 dBA Lärm erreichen. Aber auch die Leistung soll nicht zu knapp kommen: Deutlich bessere Ergebnisse das die Nvidia-Kühlung (14°C Unterschied)...

Bis wann Albatron die Gigi FX5900UV und die Gigi FX5900PV auf den Markt bringen wird ist noch nicht bekannt. Über den späteren Ladenpreis schweigt man sich ebenfalls noch aus...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!