Neue Athlon XP-M Thin & Light Notebooks


Erschienen: 04.06.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Hersteller Averatec präsentiert die neue 3150X Notebook-Serie. Die Serie umfasst gegenwärtig die Notebooks 3156X und 3154X, die als erste im Markt die mobilen AMD Athlon XP Prozessoren mit PowerNOW! Technologie einsetzten und im Thin & Light Formfaktor ausgeführt sind. Die Preise der beiden neuen Notebooks liegen bei 1.199 für das 3156X bzw. 999 Euro für das 3154X. Weitere Details zu den Geräten entnehmen sie der folgenden Presseinfo...

"Hallbergmoos, 2. Juni 2003 - AVERATEC, ein weltweit aktiver Anbieter innovativer, mobiler Computer-Produkte, stellt die AVERATEC 3150X Notebook-Serie vor. Die Serie umfasst gegenwärtig die Notebooks AVERATEC 3156X und 3154X, die als erste im Markt die mobilen AMD Athlon XP Prozessoren mit PowerNOW! (tm) Technologie einsetzten und im Thin & Light Formfaktor ausgeführt sind. Durch die Wahl dieser stromsparenden CPUs mit lediglich 25 Watt Leistungsaufnahme ergibt sich eine wesentlich längere Akku-Laufzeit und sorgt für mehr Mobilität. AVERATECs Thin & Light Notebooks stellen aufgrund ihrer innovativen Komponenten, dem edlen silberfarbenen Gehäuse und des ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis eine neue Klasse dar. Bewegen sie sich doch im Gegensatz zu Produkten anderer Anbieter preislich im 1.000 Euro Segment - ganz abgesehen vom vorteilhaften Design! "AVERATEC hat sich als erster Partner für AMDs neue Generation mobiler Prozessoren entschieden", so Matthew Chung, Managing Director der AVERATEC Europe GmbH. "Wir bereichern mit unseren qualitativ hochwertigen Notebooks nicht nur das Leben unserer Kunden, sondern geben ihnen obendrein die Möglichkeit, leichte aber dennoch mit üppiger Ausstattung versehene Notebooks zu einem sehr günstigen Preis zu erwerben."

AVERATEC 3156X

Auf dieser Linie liegt auch das AVERATEC 3156X, das zum Preis von 1.199 EUR (erwarteter Straßenpreis inkl. 16% MwSt.) von führenden PC-Handelsketten, dem Fachhandel und Online-Shops angeboten wird. Es ist im Thin & Light Formfaktor ausgeführt und verfügt über ein 12,1 Zoll XGA-TFT-Display. Das AVERATEC 3156X zeichnet sich durch seine umfangreiche Ausstattung sowie innovative Funktionen aus. Das Herzstück des Notebooks bildet AMDs Athlon XP-Mobile 1600+ Prozessor mit PowerNow! Technologie, der optimale Leistung und eine lange Akku-Laufzeit von bis zu vier Stunden gewährleistet. Für die Grafik sorgt der integrierte Grafik-Prozessor ProSavage8 mit 32MB SMA VRAM von S3, der die flüssige Wiedergabe von DVDs erlaubt.

Neben Standardausstattungen wie VGA-Anschluß, drei USB 2.0 Ports, Audio In- und Out, internes 10/100 Mbit LAN und 56K Daten/Fax Modem, ein PCMCIA Typ II Slot und mehr, verfügt AVERATECs 3156X über ein internes, leises DVD+CD-RW Combolaufwerk. Es macht unhandliche externe Geräte überflüssig und ist in dieser Preisklasse sensationell. Das Notebook ist mit einer 30GB Festplatte und 256MB PC2100 DDR Arbeitsspeicher ausgestattet, der bis auf 640 MB ausgebaut werden kann, und wird mit der Microsoft® Windows® XP Home-Edition sowie nützlichen Utilities ausgeliefert. Die integrierte W-LAN Funktion ermöglicht Anwendern Mobilität ohne Grenzen - ob zuhause, unterwegs oder am Arbeitsplatz. Sie können sowohl kabellos auf das Netzwerk zugreifen als auch über "Hot Spots" ohne Einschränkung kommunizieren, Emails empfangen und senden oder im Internet surfen. Das schlanke und dünne Magnesiumgehäuse (27 x 24 x 3 cm) mit einem Gewicht von 2 kg, macht das Notebook zum idealen Begleiter für jeden, der viel unterwegs ist, sich nicht mit einem voluminösen Gerät abschleppen will und auch keine Interesse hat, periphere Laufwerke anzuschließen. Es ist auch die erste Wahl für Anwender, die bereits leidvolle Erfahrungen mit schweren und großen Notebooks haben. Alle, die nach einem preisgünstigen aber qualitativ hochwertigem Notebook im ansprechendem Design suchen, sind mit AVERATECs 3156X optimal beraten. Zum Lieferumfang gehört neben dem Netzteil ein Softwarepaket, bestehend aus Roxio Easy CD Creator 5.0, Adobe Acrobat Reader 5.0, DVD Playback Software und die Trial-Version von Norton AntiVirus 2003.

AVERATEC 3154X

Anwender, die sich mit etwas weniger Funktionen zufrieden geben oder diese nicht benötigen, denen steht für 999 EUR (erwarteter Straßenpreis inkl. 16% MwSt.) das AVERATEC 3154X Notebook zur Verfügung. Es ist baugleich und optisch identisch mit dem Modell 3156X. Es unterscheidet sich lediglich hinsichtlich Prozessor-Leistung (AMD XP-M 1400+), internem DVD-Laufwerk, internem 10/100 Mbit LAN und 56k Daten/Fax Modem und einer 20GB Festplatte..."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!