CeBIT: Nvidia NV35 mit normaler Kühlung?


Erschienen: 17.03.2003, 06:30 Uhr, Quelle: ComputerBase, Autor: Patrick von Brunn

Viele neue Produkte verschiedenster Hersteller gab es auch in diesem CeBIT Jahr zu sehen, doch die neusten und geheimsten gab es nur hinter verschlossenen Türen, natürlich nur für ausgewählte Kunden und Presse. So auch beim NV35, zu dem nun wiederum neue Informationen aufgetaucht sind...

Erst vor wenigen Tagen hatten wir über den NV35 berichtet (News), bzw. über das 256 Bit Speicher-Interface, welches er erhalten wird. Dies soll es größten Teils auch schon mit den Veränderungen an der Technik bzw. der Ausstattung gewesen sein, doch eine kleine Revolution könnten wir eventuell in der Kühlung des NV35 erleben: Die auf der CeBIT zu sehende NV35-Platine war mit einem herkömmlichen Kühlkörper versehen, wie man sie zum Beispiel von aktuellen Ti4600 Karten kennt...

Die Kühlmethode lässt entweder auf einige fleißige Ingeneure oder einfach auf niedrigere Taktraten aufgrund des Prototypen-Status schließen. An dieser Stelle müssen wir wohl die nächsten Informationen abwarten, Bildmaterial gibt es leider noch keines...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!