Neue Intel Centrino Roadmap aufgetaucht


Erschienen: 20.05.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Wir hatten nun das Glück eine aktuelle Intel Centrino Roadmap in unsere Finger zu bekommen, die uns Aufschluss über die kommenden Modelle des Pentium M gibt. Erstmals tauchen auch konkrete Taktangaben zum Dothan auf, der künftig den Banias ablösen wird...

Zunächst wollen wir die Unterschiede zwischen Banias und Dothan verdeutlichen, soweit sie uns bekannt sind. Demnach wird auch der Dothan über 400 MHz (QPB) Front Side Bus verfügen und sich lediglich im Fertigungsprozess und der Größe des L2-Caches unterscheiden. Der Banias wird aktuell in 0,13 µm gefertigt und verfügt über 1 MB Second-Level-Cache. Beim Dothan setzt Intel noch einen drauf und stattet ihn mit satten 2 MB aus. Die Fertigung wird in 0,09 µm ablaufen und somit eine perfekte Basis für geringe Verlustleistung sein...

Für das aktuelle zweite Quartal 2003 erwartet uns noch eine neue Pentium M CPU, die mit 1,7 GHz getaktet sein wird. Die Varianten mit 1,3 bis 1,6 GHz sind bereits länger bekannt, ebenso die Low-Voltage CPU mit 1,1 GHz und das Ultra-Low-Voltage Modell mit 900 MHz. Bis Ende Juni also noch keine Spur vom neuen Dothan...

Auch im kommenden dritten Quartal diesen Jahres werden wir den neuen 0,09 µm Pentium M nicht zu sehen bekommen. Dafür wird es allerdings eine neue Low-Voltage CPU mit 1,2 GHz und einen Ultra-Low-Voltage Prozessor mit 1,0 GHz geben - Auf Basis des Banias natürlich...

Im letzten Quartal 2003 werden wir im Bereich der LV und ULV Prozessoren nichts neues zu sehen bekommen, jedoch im Bereich der Performance und Professionell CPUs. Das neue Spitzenmodell wird dann über einen Takt von 1,8 GHz verfügen und in 0,09 µm gefertigt sein. Somit dürfen wir den ersten Dothan-Prozessor nicht vor Ende diesen Jahres erwarten...

In den darauf folgenden beiden ersten Quartalen im kommenden Jahr, wird Intel kräftig nachlegen und eine Version mit 1,9 und eine mit 2,0 GHz auf den Markt bringen - Ebenfalls auf Basis des Dothan. Im Low-Voltage Bereich wird es eine 1,3 GHz Variante geben, die durch geringen Stromverbrauch glänzen wird. Des Weiteren wird es 1,0 und 1,1 ULV Dothan CPUs geben...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!