Pentium 4 EE auf 4,4 GHz übertaktet


Erschienen: 24.11.2003, 06:30 Uhr, Quelle: HardwareLUXX, Autor: Christoph Buhtz

Nun musste auch der Intel Pentium 4 Extreme Edition an die Extreme-Overclocker glauben und den letzten MHz aus sich raus kitzeln lassen. So wurden satte 4,423 GHz mittels LN2 Kühlung erreicht. Für den stabilen Benchmark Betrieb musste aber auf 4,119 GHz runtergetaktet werden. Mit einer ATi Radeon 9800XT und einen Epox Mainboard mit VCore-Mod erreichte der "Shamino" 28617 3D Mark Punkte. Weitere Informationen zu diesem Rekord, könnt ihr auf den Bildern anschauen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!