Auch Gigabyte und PowerColor mit XGI-Karten


Erschienen: 05.10.2003, 06:30 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Wie nun bekannt wurde, werden neben Club-3D auch die Hersteller Gigabyte und PowerColor künftig Grafikkarten auf Basis aktueller XGI-Grafikchips fertigen. Genaue Informationen zu den Modellen sind leider nocht nicht bekannt. Über Preis und Verfügbarkeit ist ebenfalls noch nichts an die Öffentlichkeit gelangt. Wir werden sie jedoch natürlich auf dem Laufenden halten.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!