iiyama mit neuem 17- und 15-Zoll-LCD


Erschienen: 09.10.2003, 06:30 Uhr, Quelle: iiyama, Autor: Philip Timons

iiyama bietet ab Mitte Oktober nun die neuen TFT Displays aus der ProLite Serie an, darunter befindet sich ein 15 Zoll TFT, sowie ein 17 Zoll TFT Monitor.

Der 17 Zoll TFT ProLite H430 wird den sehr erfolgreichen 17-Zoll-LCD AS4332UT ablösen und seine Nachfolge antreten. Der 17 Zoll Display aus der High-End Serie ProLite verfügt über eine Auflösung von 1,3 MegaPixel bei 1.280 x 1.024, soll somit laut Händler ein gestochen scharfes Bild erzielen. Der 17-Zoll-LCD ProLite H430 besitzt außerdem ein rotierbares IPS-Panel von Hitachi, dadurch wird ein Einblickwinkel von 170 Grad horizontal und auch vertikal ermöglicht. Der Monitor verfügt über 2 DVI-I Eingänge und ist auch in diesem Punkt für den paralllen Betrieb zweier Rechner kompatibel. Als kleiner Lecerbissen ist im Lieferumfang ein interner USB-Hub mitgeliefert, dieser ermöglicht das problemlose Arbeiten mit mehreren USB Geräten.

Der Verkaufspreis wird bei ca. 599 Euro liegen

Der 15 Zoll Zoll-LCD ProLite H380 ist der 2 Zoll kleinere Bruder, der aber sich nicht wegen der Größe verstecken muss. Ganz im Gegenteil, der ProLite H380 verfügt über die nahezu selbe Ausstattung wie der H430. Der H380 bietet eine physikalische Auflösung von 0,8 MegaPixel (1024 x 768), besitzt ein gutes Kontrastverhältnis von 400:1. Die Reaktionszeit liegt bei 25 ms laut Hersteller und verfügt standardmäßig über einen digitalen DVI-D Eingang und eine D-Sub Buchse. Im Lieferumfang ist ebenfalls ein USB-Hub enthalten.

Der Verkaufpreis wird hier bei ca. 400 Euro liegen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!