Lehrer-Fortbildungsprogramm von Intel


Erschienen: 27.10.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Die Intel GmbH und ihre Partner geben heute den Startschuss für die Fortbildungsinitiative "Intel Lehren für die Zukunft - online trainieren und gemeinsam lernen". Damit erhalten Lehrer im gesamten deutschsprachigen Raum die Gelegenheit, ihre Methoden- und Medienkompetenz für erfolgreichen, zukunftsorientierten Unterricht noch weiter auszubauen. Deutschland startet als erstes Land in Europa.

Bereits Intels erste Fortbildungsinitiative "Intel Lehren für die Zukunft" übertraf alle Erwartungen. Statt der ursprünglich prognostizierten 120.000 Lehrer nahmen in den vergangen drei Jahren über 200.000 Lehrkräfte an diesem Programm teil, der nicht zuletzt der guten Zusammenarbeit mit den 16 Bundesländern zu verdanken ist. Weitere Informationen auf der Website von Intel.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!