Neuer Mobile-Chipsatz: nForce 3 Go 120


Erschienen: 15.10.2003, 06:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Nvidia kündigte heute mit dem nForce 3 Go 120 Media Communications Processor (MCP) eine neue Lösung für den Bereich des Mobile-Computings an. Der nForce 3 Go 120 verfügt über ein umfangreiches Set an MCP Funktionen mit integrierter HyperTransport Technologie für Applikations-Performance, über USB 2.0 Unterstützung sowie über Nvidia´s StreamThru Technologie für Networking und Breitband-Kommunikation.

"nForce 3 Go 120 hat den kleinsten Sockel und die höchste Performance aller MCPs, die es für UPCs gibt. Auch zukünftig werden Notebooks immer kleiner und leichter. Der nForce 3 Go 120 nähert sich diesem Ziel, indem neue Wege beschritten werden. Die Kombination der bahnbrechenden MCP Technologie mit einer Nvidia Graphics Processing Unit (GPU) stellt das derzeit bestmöglichste UPC-Erlebnis zur Verfügung..."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!